Rezepte
  1. Frische
  2. Rezepte
  3. Kartoffelsuppemit gebratenen Lachswürfeln

Kartoffelsuppe mit gebratenen Lachswürfeln

ZUTATEN für 2 Personen


      ZUBEREITUNG

      Kartoffeln schälen, abwaschen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und in Würfel schneiden. Dill fein hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden

      In einem passenden Topf etwas Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Kartoffeln hinzugeben. Mit Gemüsefond ablöschen. Lorbeerblatt hinzugeben. Auf kleiner Hitze ca. 30 Min. leicht köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

      Lachs gründlich abwaschen, trocken tupfen, von der Haut befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Lachswürfel rundherum in Mehl wälzen.

      Ordentlich Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachswürfel darin knusprig braun braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

      Sobald die Kartoffeln weich gekocht sind, das Lorbeerblatt entfernen und die Milch hinzugeben. Mit einem Pürierstab fein pürieren. Erneut kurz erhitzen. Schnittlauch und Dill einrühren. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.

      Kartoffelsuppe in tiefen Tellern anrichten und die Lachswürfel als Topping hinzugeben.

      NÄHRWERTE

      100g Portion
      Brennwert 382,2 kJ
      91,3 kcal
      2.828,0 kJ
      675,5 kcal
      Fett davon gesättigte Fettsäuren 3,3 g
      0,8 g
      24,1 g
      5,7 g
      Kohlenhydrate davon Zucker 9,3 g
      1,6 g
      68,7 g
      11,6 g
      Eiweiß 0,6 g 43,7 g
      Salz 0,4 g 2,8 g

      Blättern Sie durch das Wochenprospekt

      Und entdecken Sie die aktuellsten Angebote!

      KW 22
      Thu, 02.06.2022